Cathy Krone POVCathy Krone POVCathy Krone POVCathy Krone POVCathy Krone POVCathy Krone POVCathy Krone POVCathy Krone POVCathy Krone POV

Cathy Krone POV

View: 3047

Siriusly? (Jily/Sirius Black FF) SLOW UPDATES

Für beste Resultate, verwenden Sie bitte einen Browser der Cookies akzeptiert. Geben Sie die angezeigten Zeichen im Bild ein: Es ist Absicht, dass Siriusly und nicht Seriously da steht. Ich war nie jemand, der von sich behaupten konnte, eine anständige Person zu sein. Ich wuchs im Haushalt der Blacks auf und mir wurde schon früh beigebracht, dass alles, was man brauchte, Geld, Reinblütigkeit, Macht und Ansehen waren. Als kleines, naives, dummes Kind glaubte ich es, bis ich zum ersten Mal die Potters traf. Sie waren das komplette Gegenteil von meiner Familie und damit freundlich, hilfsbereit und gutmütig. Sie machten mir klar, dass die Prinzipien meiner Familie komplett falsch waren. Von da an fing ich an, mich zu wehren. Ich machte nicht mehr das, was meine Eltern für richtig hielten, zum Beispiel andere Leute, die nicht reinblütig waren, zu beschimpfen und fing an, mich immer weiter abzugrenzen. Ich schlich mich nachts in die Muggelwelt und besuchte berühmte Muggelorte Londons. Als ich nach Hogwarts kam, fand ich ein neues, besseres Zuhause und Freunde fürs Leben. Alles in allem könnte man sagen, dass Hogwarts die beste Zeit meines Lebens war. Viele verachteten mich dafür. Mir war das allerdings völlig egal und ich machte so weiter bis zum Ende der sechsten Klasse. An diesem Tag fängt die Geschichte an Sie hatten gerade zu Abend gegessen und wollten noch etwas ausruhen, ehe sie sich wieder an die Arbeit machten. Die Pfingstferien gibt's da jetzt einfach mal standen kurz bevor, was bedeutete, endlich wieder eine Verschnaufpause von den vielen Hausaufgaben und dem Lernen für die Klausuren am Ende des Jahres. Die Mädchen lagen auf ihren Rücken und betrachteten den Himmel, während sie miteinander redeten. Sie hatte einen Kranz aus schwarzem, langen Haar um ihren Kopf geflochten und grinste spöttisch zu ihrer braunhaarigen Freundin.

Comment (0)
No comments...
Related post: